Alt-Moabit 72 Mo-Fr 10 - 19 Uhr
10555 Berlin Do 10 - 20 Uhr
030 - 399 02 116 Sa 10 - 16 Uhr

Etappe 4 Selters oder Sekt, das heißt Ruhetag oder Alp d'Huez 163km 4500hm!

Die Teilnehmer schwärmen aus, oder verschlafen den Start um 9:00, wie Wolfgang und Jörn. Nach Verabschiedung unserer Kampftruppe nach Alp d'Huez werden die Ausflüge langsam angegangen. Geruhsames kräftiges Frühstück, schwimmen, wandern, bummeln, Besuch im Museum der langen Opinel-Messer und natürlich radfahren. Alpe d'Huez: Aber eigentlich nur der Zwischengang. Davor lag noch der landschaftlich eindrucksvolle Col de Croix de Fer und danach der Col de Glandon. Natürlich bleiben wir ehrlich. Die Bestzeit für die 21 Kehren nach Alpe d´Huez wurde nicht ganz geknackt. Lac de la Grand Lèchère: Christian und Matthias erkunden steile schmale Nebenstrassen: Nach einem Pflichtbesuch auf dem Col de la Madeleine und einem Abstieg auf der Südseite des Tals, wo auf 1300 Meter eine unscheinbare, schmale Straße abzweigt und sich durch Wiesen und Wälder, vorbei an kleinen Gehöften auf 1700 Meter windet, zu einem kleinen See vor Hochgebirgskulisse, in dem man sogar ca, 2 Minuten schwimmen kann, bevor man schockgefrostet auf den Grund sieht. Die Abfahrt ist etwas für Leute ohne Nerven, extrem enge Straße, extrem steil, extrem rechts-links, immer eng am Abgrund. Die Zuspätgekommenen einschließlich Heike haben das Tal hoch zum Croix de la Fer unsicher gemacht: nun überlegen die drei, was beindruckend war! die Straße, die Berge, der schwarze Fluss und die Ruhe. Die drei Etappentester kommen zu dem Urteil: lohnenswert. Charlets de Servon: serpentinenreich und einsam, fantastische Landschaft, lauschige Rastbänke in herrlichen Sommerwiesen. Im übrigen, Hotel und Stadt haben sich extra für uns radmäßig geschmückt: vive la tour de velophil.
Dies war eine Gemeinschaftsproduktion der velophilisten

10-06-28_01
Zum Vergrößern, Bild anklicken

10-06-28_01
10-06-28_02
10-06-28_03
10-06-28_04
10-06-28_05
10-06-28_06
10-06-28_07
10-06-28_08
10-06-28_09
10-06-28_10
10-06-28_11
10-06-28_12
1/1